Letzte Aktualisierung:  6. 1. 2020
Neumühlen/Övelgönne – Bf. Altona – Fischmarkt – U-Bahn S-Bahn Landungsbrücken – U-Bahn Stephansplatz – Hauptbahnhof – S-Bahn Hammerbrook – Osterbrookplatz
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Billbrook (B)
Langenfelde (L)
2020:
Zum 1. Januar wurden die Tochtergesellschaften Jasper und SBG der HHA aufgelöst, der Betriebshof in Billbrook gehört seitdem zur HHA.

2017:
Seit Schuljahrsbeginn am 31. August fährt die HHA (Betriebshof Langenfelde (L)) wieder selbst mit auf der Linie.

2016:
Es finden keine Einsätze vom Jasper-Betriebshof Horn (O) aus mehr statt.

2015:
Seit Juni fuhr der Jasper-Betriebshof Horn (O) wieder auf der Linie.

2014:
In der zweiten Sommerhälfte wurden, mit Fertigstellung des neuen Betriebshofs Billbrook (B), der Stammbetriebshof Mühlendamm (J) und die provisorische Betriebsstelle Billbrook (D) geschlossen. Die Bedienung der Linie erfolgt seitdem vom Betriebshof Billbrook aus.

Seit dem Fahrplan 2015 fuhr der Jasper-Betriebshof Horn (O) nicht mehr auf der Linie.

2013:
Seit Oktober fuhr der Betriebshof Horn (O) mit auf der Linie.

2012:
Seit dem Fahrplan 2013 fährt die Linie auch abends und nachts zwischen Steinstraße und Osterbrookplatz, die Linie 312 wurde dafür eingestellt.

2010:
Seit dem Fahrplan 2011 fuhren die HHA-Betriebshöfe (Langenfelde (L) und Wendemuthstraße (W)) nicht mehr auf der Linie.

2009:
Seit dem Fahrplan 2010 fährt der HHA-Betriebshof Harburg (H) nicht mehr auf der Linie.