Letzte Aktualisierung: 23. 3. 2019
S-Bahn Stellingen – Winsbergring – S-Bahn Diebsteich – S-Bahn Holstenstraße
Konzession HHA
Gefahren durch
HHA
Langenfelde (L)
2014:
Seit dem 15. Februar erstmals auch Wochenendbetrieb zu den Schichtzeiten.

2004:
Einrichtung von Stichfahrten zur AOL / Colour-Line Arena

1998:
Zum Sommerfahrplan 1998 Übernahme des Abschnitts S Holstenstraße - Bf. Altona durch die Linie 283.

1991:
Zum Sommerfahrplan 1991 Verlängerung über den Linienweg der im Gegenzug eingestellten Linie 280 über Paul-Roosen-Straße - Bf. Altona.

1981:
Zum Winterfahrplan 1981/82 Verschwenkung und Verkürzung S Stellingen - Winsberg - S Holstenstraße.

1974:
Seit dem Sommerfahrplan 1974 direkte Führung auf St. Pauli über Simon-von-Utrecht-Straße / Paul-Roosen-Straße - Clemens-Schulz-Straße.

1970:
Zum Sommerfahrplan 1970 Verschwenkung zwischen Volksparkstraße und Ruhrstraße.

1967:
Zum Winterfahrplan 1967/68 umbenannt von der HHA-Linie 88 (S Eidelstedt - Ruhrstraße - S Holstenstraße - U St. Pauli (zurück über Reeperbahn - Hein-Hoyer-Straße)).