Letzte Aktualisierung: 17. 10. 2019
Willinghusen – Glinde – Industriegebiet Reinbek – S-Bahn Reinbek – Wentorf, Industriegebiet
Konzession VHH
Gefahren durch
VHH
Bergedorf (B)
Glinde (G)
ORD
Bergedorf (O)
2018:
Zum Fahrplan 2019 Verlängerung über Reinbeker Weg, Südring und Auf dem Ralande bis Wentorf.

2015:
Die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) fährt nicht mehr auf der Linie.

Zwischenzeitlich:
Die VHH-Betriebsstelle Billbrook (I) fährt nicht mehr auf der Linie.

2011:
Seit Ende März fährt die ORD (Bergedorf (O)) mit auf der Linie.

2010:
Seit dem Fahrplan 2011 fuhr die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) auf der Linie.

2009:
Zum Fahrplan 2010 über Willinghusen (Kehre) verschwenkt.

2005:
Zum 12. Juni von Glinde, Markt bis U Steinfurther Allee verlängert, die Führung über Hinschendorf entfiel wieder.

2004:
Zum Fahrplan 2005 Übernahme des Abschnitts Stapelfeld - Willinghusen durch die Linie 337

Zwischenzeitlich:
Einstellung des Abschnitts Braaker Grund - Stapelfeld.

2000:
Zum Sommerfahrplan 2000 Übernahme des Abschnitts Kronshorst - Stapelfeld durch die Linie 337.

1999:
Zum Sommerfahrplan 1999 über das Gewerbegebiet Stapelfeld-Braak verschwenkt, Übernahme der Funktion der eingestellten Linie 365.

1974:
Zum Winterfahrplan 1974/75 Rücknahme der Verlängerung bis Trittau.

1970:
Zum Sommerfahrplan 1970 zwischen S Reinbek - Glinde - Willinghusen - Stapelfeld - Kronshorst neu eingerichtet.

Zum Winterfahrplan 1970/71 von Krohnshorst bis Trittau, Bahnhof verlängert.