Letzte Aktualisierung: 14. 6. 2019
U-Bahn Billstedt – Rote Brücke – Billwerder – S-Bahn Mittlerer Landweg
Konzession VHH
Gefahren durch
VHH
Bergedorf (B)
Geesthacht (D)
Glinde (G)
Billbrook (I)
ORD
Bergedorf (O)
Geesthacht (S)
ABG
Glinde (D)
2018:
Zum Fahrplan 2019 Verschwenkung des Linienwegs im Bereich Billstedt. Ab U Billstedt auf dem Linienweg der Linie 232 über Rotenbrückenweg, Rote Brücke und Billwerder Billdeich.

2017:
Die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (D) fährt wieder auf der Linie.

2016:
Seit dem Fahrplan 2017 fährt Jasper (Betriebshof Horn (O)) nicht mehr auf der LInie.

2015:
Die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) fuhr nicht mehr auf der Linie.

2014:
Zum Fahrplan 2015 kleinräumige Verschwenkung im Bereich Rote Brücke.

Der Jasper-Betriebshof Billbrook (B) fährt nicht mehr auf der Linie.

In der zweiten Sommerhälfte wurden, mit Fertigstellung des neuen Betriebshofs Billbrook (B), der Stammbetriebshof Mühlendamm (J) und die provisorische Betriebsstelle Billbrook (D) geschlossen. Die Bedienung der Linie erfolgt seitdem vom Betriebshof Billbrook aus.

2010:
Seit 21. März Abgabe der Bedienung des Gewerbegebiets Allermöhe an die Linie 230 und Verkürzung bis zur S-Bahn Station Mittlerer Landweg.

Seit dem Fahrplan 2011 fuhren die ORD- und VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) auf der Linie.

2009:
Jasper fuhr wieder mit auf der Linie.

2007:
Seit dem Fahrplan 2008 fuhr Jasper (Betriebshof Horn (O)) nicht mehr auf der Linie.

1995:
Zum Sommerfahrplan 1995 Entfall der Führung durch Moorfleet.

1991:
Zum Winterfahrplan 1991/92 Verlängerung ab Mittlerer Landweg ins Gewerbegebiet Allermöhe.

1974:
Zum Sommerfahrplan 1974 Verlängerung über Billwerder Billdeich bis zur Zentralschule Mittlerer Landweg.

1970:
Zum Winterfahrplan 1970/71 u.a. als Ersatz für die eingestellte Linie 460 neu eingerichtet.