Aktuelle Linienliste

Letzte Aktualisierung: 10. 1. 2017
221
S Mittlerer Landweg – Billwerder Billdeich – S Nettelnburg – Bf. Bergedorf
(Symbol: Hahn)
Konzession:
VHH

Betrieb:
VHH
Bergedorf (B)
Glinde (G)
Billbrook (I)
ORD
Bergedorf (O)
ABG
Glinde (D)
Elite Traffic
2016:
Seit dem Fahrplan 2017 fährt Elite mit auf der Linie, Zerbin hingegen nicht mehr.

2015:
Die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) fährt nicht mehr auf der Linie.

2012:
Seit dem Fahrplan 2013 fuhr Zerbin mit auf der Linie.

2010:
Seit dem Fahrplan 2011 fuhr die VHH-Betriebsstelle Geesthacht (S) auf der Linie, die ORD-Betriebsstelle Geesthacht (S) dagegen nicht mehr.

2002:
Zum Sommerfahrplan verkürzt bis S Mittlerer Landweg, Übernahme des Streckenabschnitts durch die Linie 321.

1997:
Zum Sommerfahrplan Verschwenkung zwischen S Bergedorf und S Nettelnburg über Bergedorfer Straße und Billwerder Straße.

1987:
Zum Winterfahrplan 1987/88 Entfall der Anbindung zur Schule Richard-Linde-Weg.

1985:
Ab 26. Mai Verlängerung zur Krapphofschleuse mit der Stichfahrt über Vorderdeich und zusätzlich Anbindung der Schule am Richard-Linde-Weg.

Ab 11. August Verlängerung einzelner Fahrten zur Zentralschule Curslack über Schleusendamm und Neuengammer Hausdeich.

1982:
Zum Sommerfahrplan Verkürzung bis Allermöhe, Kirche.

1980:
Zum Sommerfahrplan Verlängerung über Allermöher Deich nach Krapphofschleuse.

Zum Winterfahrplan 1980/81 Verschwenkung über die Straßen Auf der Bojenwiese – Bojendamm.

1971:
Zum Winterfahrplan 1971/72 Übernahme der Strecke der im Gegenzug eingestellten Linie 321.

1967:
Bisher VHH-Linie 14.