Aktuelle Linienliste

Letzte Aktualisierung:  9. 12. 2018
35
Hamburg Messe – Rathausmarkt – Hauptbahnhof – Eilbek – Wandsbek – Rahlstedt (Ost)
Konzession:
HHA

Betrieb:
HHA
Wandsbek (W)
2018:
Seit dem Fahrplan 2019 fahren die Betriebshöfe Langenfelde (L) und Mesterkamp (M) nicht mehr auf der Linie.

2012:
Vom 1. April bis zum Fahrplanwechsel (Einrichtung der Linie 111) fuhr der Betriebshof Hummelsbüttel (G) mit auf der Linie. Die Fahrten wurden nach Möglichkeit mit den Wasserstoff-Hybrid Wagen 1141-1144 geleistet.

1998:
Zum Sommerfahrplan 1998 Verschwenkung am Wandsbeker Markt von der Omnibusanlage in die Schlossstraße und Einrichtung einer gesonderten Haltestelle.

1983:
Zum Sommerfahrplan 1983 umbenannt von Linie 22.

1971:
Ab dem 23. Mai Verlängerung von Liliencronstraße bis Kielkoppelstraße.

1968:
Ab Januar Führung in beiden Richtungen über Grindelberg, vorher über Hohe Weide - Bogenstraße.

Ab dem 29. April Verlängerung von Vielohweg bis Nordalbingerweg.

1965:
Am 9. August verlängert von Weißenseestraße bis Liliencronstraße.

1963:
Am 28. April verlängert von Jenfeld, Zentrum bis Hohenhorst, Weißenseestraße. In der Innenstadt Verschwenkung über die Kaiser-Wilhelm-Straße, anstatt Fuhlentwiete – Jungiusstraße.

1962:
Am 2. April verlängert von Niendorf, Markt bis Vielohweg.

Ab dem 18. Juli Verschwenkung von Beim Schlump über Grindelallee.

Ab dem 28. Oktober Verschwenkung über Wandsbeker Chaussee.

1961:
Am 30. Oktober zwischen Jenfeld, Zentrum - Wandsbek, Markt - Hasselbrookstraße - Lübecker Straße - Hauptbahnhof - Rathausmarkt - Rentzelstraße - Beim Schlump - Grindelberg - Niendorf, Markt neu eingerichtet.